Heizkosten besser planbar mit heiz&spar

16. Dezember 2013

TOTAL heiz&SPAR sparen Heizöl

Spielen Sie als TOTAL Kunde bereits alle Trümpfe aus? In der letzten Ausgabe der hotnews ging es um Produkt-Qualität, Service und zertifizierte Sicherheit bei TOTAL. Heute wollen wir das heiz&spar-Wärmekonto von TOTAL näher beleuchten.

heiz&spar immer beliebter

Die Mehrheit unserer Heizöl-Kunden kennen das heiz&spar-Wärmekonto von TOTAL oder haben bereits davon gehört. heiz&spar erfreut sich als Zahlungsmodell immer größerer Beliebtheit. Gemessen an der Zahl unserer Heizöl-Stammkunden hat sich die Quote der heiz&spar-Kunden in den letzten 5 Jahren verdoppelt.
 

Aber was macht heiz&spar eigentlich so attraktiv?

Sie kennen das: Beim Heizölkauf fällt jährlich eine größere Summe an. Damit dennoch finanzieller Spielraum für den Urlaub, andere größere Anschaffungen und all die schönen Dinge des Lebens bleibt, bietet TOTAL das Zahlungsmodell heiz&spar. Wer ein heiz&spar-Wärmekonto bei TOTAL eröffnet, verteilt die Heizkosten auf das gesamte Jahr.
 

heiz&spar funktioniert nach der Devise „Abzahlen und Ansparen“

Bei diesem Zahlungsmodell fallen keine Zinsen für Sie an. Nur bei der Heizöl-Erstbestellung im Rahmen von heiz&spar sind einmalig 50 % des Rechnungsbetrags fällig. In den Folgemonaten werden dann die mit TOTAL im Zahlplan vereinbarten monatlichen Teilbeträge vom Konto abgebucht. So muss im Monat jeweils nur ein Zwölftel der Heizöl-Rechnungssumme aufgebracht werden. Bereits nach sechs Monaten ist der gesamte Heizöl-Rechnungsbetrag beglichen. Ab dem siebten Monat beginnt das Ansparen auf die nächste Heizöl-Lieferung.
 

Mehr Flexibilität beim Heizöl-Einkauf

Ist dann die nächste Heizöl-Lieferung fällig, stehen bereits 50 % der Rechnung als Ansparsumme zur Verfügung. So ist man zeitlich flexibel und kann den Heizöl-Jahresbedarf zum jeweils günstigsten Heizölpreis einkaufen. Gemessen an dem Einkaufspreis passt TOTAL die monatlichen Teilbeträge an.
 

Fazit:

Das heiz&spar-Wärmekonto erleichtert die Heizkosten-Finanzierung, bringt mehr Flexibilität und eröffnet finanziellen Spielraum, ohne dass zusätzliche Kosten oder Zinsen anfallen.

Auch nicht unwichtig: heiz&spar-Kunden werden wie langjährige Stammkunden bei der Belieferung besonders berücksichtigt. Wenn auch Sie sich für ein heiz&spar-Wärmekonto interessieren, Ihre VerkaufsberaterInnen im TOTAL Kundenzentrum beraten Sie gern (kostenfreie Servicerufnummer: 0800-11 34 110). Weitere Infos finden Sie hier: heiz&SPAR Wäremekonto

Wie empfanden Sie den Umfang dieses Artikels?