Heizöl Onlinebestellung, was ist wichtig?

20. März 2015

Heizöl online bestellen © IckeT / fotolia.com

Heizöl kann auf ganz verschiedenen Wegen bezogen werden. Dabei bietet gerade das Internet für Verbraucher eine gute Möglichkeit, schnell und einfach den Vorrat für den Winter aufzustocken. Erhalten Sie hier mehr Informationen über den Ablauf des Bestellvorgangs sowie den Vorteilen einer online Bestellung.

Wie ist der reguläre Ablauf bei der Bestellung von TOTAL Heizöl über das Internet?

Eine Heizölbestellung im Internet ist besonders einfach. Für eine unverbindliche Preisanfrage werden einfach die Postleitzahl und die gewünschte Heizölmenge eingegeben. Anschließend erhält der Kunde sofort eine Auflistung der in seinem Ort verfügbaren Produkte mit den aktuellen Preisen.

Im nächsten Schritt wird das passende Heizöl gewählt. TOTAL empfiehlt grundsätzlich Premiumheizöl thermoplus, da es unschlagbare Vorteile gegenüber einem nur mit den Grundadditiven versetzten standard Heizöl besitzt. Abhängig vom Grundstück und der Lage des Heizöltanks können besondere Lieferoptionen sowie ein Kälteschutz-Additiv gewählt werden. Bei TOTAL können Kunden zudem auch im Internet Heizöl zum Wunschliefertermin bestellen.

Nach der Auswahl von Produkt und Lieferoptionen werden die Zahlungsmethode gewählt und die Adressdaten eingetragen. Falls ein TOTAL Heizöl Gutscheincode vorhanden ist, kann dieser noch eingelöst werden. Der Bestellvorgang wird mit Klick auf "Zahlungspflichtig Bestellen" beendet und die Bestellung wird an das zuständige TOTAL Kundenzentrum übermittelt. Dieses wird sich kurzfristig melden um die Bestellung zu bestätigen oder etwaige offene Fragen zu klären.

Wie sicher ist die Heizölbestellung über das Internet?

TOTAL Kunden können unbesorgt ihre Onlinebestellung durchführen. Wir von TOTAL achten darauf, dass die Kommunikation über eine verschlüsselte Verbindung erfolgt und die Daten an einem sicheren Ort gespeichert werden, der vor Fremdzugriffen bestmöglich geschützt ist. Sehr sensible Informationen, wie beispielsweise Kontodaten, werden nicht abgefragt und gespeichert. TOTAL hält sich natürlich an sämtliche Vorgaben des Datenschutzes und gibt Ihre Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

Welche Vorteile ergeben sich aus einer Onlinebestellung von Heizöl?

Gerade wenn ein Kunde weiß, was er will, ist dieser Weg eine gute Lösung. Denn so kann schnell und unkompliziert das benötigte Heizöl bestellt werden. Da Öffnungszeiten im Internet keine Rolle spielen, ist besonders dieses hohe Maß an Flexibilität für viele unserer Kunden ein wichtiges Kriterium.

Auch die Preisaktualität spielt eine entscheidende Rolle, schließlich bestellt der Verbraucher immer Heizöl zum aktuellen Marktpreis. Mit nur wenigen Klicks und einigen Angaben ist dieser Vorgang abgeschlossen. Noch unkomplizierter wird der Ablauf übrigens nach einer Registrierung auf heizoel.total.de. Da die Adressdaten gespeichert sind, kann die Bestellung in nur wenigen Sekunden erfolgen.

Gibt es auch Nachteile oder Besonderheiten?

Sobald ein größerer Abstimmungsaufwand vorhanden ist, empfiehlt TOTAL grundsätzlich die telefonische Heizölbestellung. Das ist zum Beispiel bei Heizöl-Sammelbestellungen mit mehr als zehn Lieferstellen oder bei Notlieferungen für Kaltsteher der Fall. Unsere kompetenten Verkaufsberater können individueller beraten und Kundenwünsche erfüllen, als jedes technische Konzept.

Wie empfanden Sie den Umfang dieses Artikels?