Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

1. Geltungsbereich

Über die Webseite www.heizoel.total.de können private und gewerbliche Endverbraucher aktuelle Preise für verschiedene Heizölprodukte einsehen und Heizöl sowie mit der Heizöllieferung verbundene Artikel (z.B. Additive) erwerben. Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote auf www.heizoel.total.de erfolgen ausschließlich auf Grund dieser Geschäftsbedingungen. Abweichungen sind nur wirksam, wenn sie von uns schriftlich bestätigt werden. Wir sind berechtigt, den Inhalt dieser AGB ohne vorherige Ankündigung zu ändern oder zu ergänzen.

 


2. Vertragsschluss online
 
2.1 Vertragsschluss
 
Die Darstellung der Produkte auf www.heizoel.total.de stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar. Mit der Eingabe der vollständigen Heizölbestellung auf www.heizoel.total.de zum jeweils veröffentlichten Preis (durch Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ ) geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags über Heizöl ab. Sie erhalten unmittelbar anschließend über den Eingang des Angebots eine automatische E-Mail-Bestätigung (Eingangsbestätigung). TOTAL wird sich dann innerhalb von 2 Werktagen nach dem Tag der Angebotsabgabe - telefonisch oder per E-Mail - mit Ihnen in Verbindung setzen, um  den Inhalt des Vertrags zu bestätigen und ggfs. einen Liefertermin zu vereinbaren.Mit dieser Bestellbestätigung (telefonisch oder per E-Mail) kommt der Vertrag für beide Parteien – Käufer und TOTAL - verbindlich zustande. Im Falle telefonischer Bestellbestätigung erhalten Sie die den Vertragsinhalt in Textform auf dem Lieferschein.
 

2.2 Sonderwünsche des Käufers
 
Etwaige Sonderwünsche, Beschränkungen oder Besonderheiten der Lieferung (z.B. enge Straße, Wasserschutzgebiet, vorgeschriebene Schildauftstellung o.ä.) müssen bereits im Angebot angegeben werden. Mit dem verbindlichen Angebot bestätigt der Käufer, dass er über einen geeigneten und den gesetzlichen Bedingungen entsprechenden Tank zur Abnahme der Ware verfügt, dass der Tank die vom Käufer gewünschte Liefermenge fasst und dass auch seine sonstigen Angaben wahr und vollständig sind. Dem Käufer obliegt die Prüfung, dass das Produkt für seine Heizungsanlage geeignet ist. Die Abladestelle muss mit einem mittleren (18-Tonnen-) Tankwagen sowie 40 Meter Schlauchlänge erreichbar sein, es sei denn der Kunde hat bei der Bestellung einen kleinen Tankwagen bzw. eine abweichende Schlauchlänge angegeben. Bei Bestellungen mit mehreren Lieferstellen (Sammelbestellung) müssen die Abladestellen innerhalb derselben Postleitzahl und max. drei Kilometer auseinander liegen. Ist die Anlieferung aufgrund der Beschränkungen nicht möglich, kann der Auftrag storniert werden. Sonstige Ansprüche der Beteiligten bleiben unberührt.

 


3. Widerrufsbelehrung

Ab dem Zeitpunkt der Bestellbestätigung durch uns gilt der vereinbarte Preis (siehe Ziffer 4) bis zur Lieferung, unabhängig davon, wie der Marktpreis für Heizöl sich entwickelt und wann die Lieferung stattfindet.

Verbrauchern i.S.d. § 13 BGB steht bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht zu. Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen hat. Allerdings erlischt das Widerrufsrecht gem. § 312g Abs. 2 Nr. 4 BGB vorzeitig, wenn sich das Heizöl bei Lieferung mit Restbeständen in Ihrem Tank vermischt.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, TOTAL Mineralöl GmbH, Am Blumenkampshof 55, 47059 Duisburg, Telefax 0203-30 97 333, E-Mail heizoel@total.de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art  der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses  Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei  der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


4. Preise

Die auf der Webseite www.heizoel.total.de veröffentlichten Preise sind bis zum Zustandekommen des verbindlichen Kaufvertrags freibleibende Angebote der TOTAL für ein bestimmtes Liefergebiet. Die Preise werden je 100 Liter bei 15° Celsius und für die vom Käufer bestellte Gesamtmenge genannt. In den für die Gesamtmenge genannten Preisen sind, soweit nicht ausdrücklich anders angegeben, alle Nebenkosten enthalten, insbesondere die Frei-Haus-Lieferung, ein GGVS-Zuschlag, die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Steuern. Der Endpreis ergibt sich aus der tatsächlich abgenommenen Liefermenge. Der Käufer ist gehalten, die von ihm gewünschte Menge so anzugeben, dass sie tatsächlich in den Tank gefüllt werden kann. Gibt der Käufer die Bestellmenge mehr als 10% höher an als die Menge, die tatsächlich in den Tank gefüllt werden kann, so ist TOTAL berechtigt, den Lieferpreis angemessen anzupassen.


5. Lieferung

TOTAL liefert Heizöl in einer Qualität nach den jeweils gültigen DIN-Vorschriften. Vom Käufer gewünschte Besonderheiten der Lieferung wird TOTAL berücksichtigen, soweit TOTAL diese vorher dem Käufer gegenüber bestätigt hat. Wir bemühen uns um die Einhaltung der gewünschten und vereinbarten Liefertermine. Bei Ablehnung eines von uns vorgeschlagenen Liefertermins kann sich die Lieferzeit aber über die in der Bestellung angegebene Lieferfrist hinaus verlängern.


6. Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse, in bar, per Überweisung des Rechnungsbetrages oder per EC Karte bei Lieferung am Tankwagen. Auch die Vereinbarung eines heiz&SPAR-Vertrages mit uns ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Nähere Infomationen zum heiz&SPAR Programm finden Sie hier: heiz&SPAR. Andere Zahlungsvereinbarungen sind nur verbindlich, wenn sie von uns bestätigt werden. Wir behalten uns die Bonitätsprüfung des Käufers vor. Ein Abzug von Skonto ist nicht möglich.


7. Haftung und Gewährleistung, Internetverfügbarkeit

TOTAL übernimmt keine Gewähr für die ständige Verfügbarkeit der Webseite www.heizoel.total.de oder der damit verbundenen Übermittlungsvorgänge. Für eventuell aus der mangelnden Verfügbarkeit oder fehlerhafter Übermittlung entstehende Schäden kann keine Haftung übernommen werden.


8. Datenschutz

Wir sind berechtigt, im Rahmen der Geschäftsbeziehungen anfallende personenbezogene Daten zu speichern sowie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen zu verarbeiten und einzusetzen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei TOTAL finden Sie in der Datenschutzerklärung.


9. Login Bereich
Wenn Sie den Login Bereich dieser Webseite nutzen, sind Ihr Benutzername und Passwort vertraulich zu behandeln. Die Nutzung erfolgt auf Ihre alleinige Gefahr. Weitere Informationen und Hinweise zur Nutzung von Passwort geschützten Seiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.


10. Sonstige Bedingungen

Des Weiteren gelten die aktuellen Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen der TOTAL Mineralöl GmbH () sowie die Rechtlichen Hinweise zu dieser Webseite.


11. Beschwerdeverfahren

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.