Heizölpreise fallen leicht

18. Juni 2013

Nachdem die neue Handelswoche erneut mit steigenden Preisen für Heizöl startete, fallen die Heizölpreise heute wieder ein wenig.

Grund sind etwas nachgebende Rohölpreise und ein festerer Euro. Marktteilnehmer halten sich mit größeren Kauf- oder Verkaufsentscheidungen noch zurück, da morgen wichtige Impulse vom Treffen der US-Notenbank erwartet werden.

Wie empfanden Sie den Umfang dieses Artikels?