Heizölpreise steigen leicht

16. Mai 2013

Obwohl die Wirtschaftsdaten in Europa enttäuschend ausfielen (BIP sank um 1%), was eigentlich für sinkende Ölpreise sorgen sollte, steigt der Ölpreis heute etwas an.

Grund dafür sind die erfolglosen Gespräche über das Atomprogramm mit dem Iran, welche nun abgebrochen wurden. Auch die eigentlich für sinkende Preise stehende Kombination aus steigender Produktion und sinkender Nachfrage kann für keine Entlastung sorgen. Besonders der Euro kann derzeit keine Akzente setzen und somit auch nicht für Entlastung bei den Heizölpreisen sorgen.

Wie empfanden Sie den Umfang dieses Artikels?