Keine Bewegung beim Heizölpreis

Die Ölkurse bleiben heute im Großen und Ganzen unverändert. Durch die Feiertage in den Vereinigten Staaten und in Großbritannien sind viele Händler nicht an ihrem Arbeitsplatz, was zu einem entsprechend geringen Handelsvolumen führt.

Vom Euro und von den europäischen Aktienmärkten kamen heute Vormittag leicht stützende Impulse, wobei auch hier mit einem eher ruhigen Handelstag gerechnet wird. Insgesamt also wenig Bewegung an den Börsen und somit haben sich auch die Heizölpreise im Vergleich zum Freitag kaum verändert.

Wie empfanden Sie den Umfang dieses Artikels?