Ölpreise sinken leicht ab

Obwohl dem Ölmarkt Signale aus Nachrichten oder wirtschaftlichen Indikatoren fehlten, konnten die Ölpreise zuletzt wieder etwas nachgeben.

Anfangs sorgten zwar noch spekulative Käufe für Auftrieb am Ölmarkt, zum Ende des Freitagshandels sowie zum Wochenbeginn überwogen jedoch die Gewinnmitnahmen aus Verkäufen. Diese werden durch den sehr schnellen Anstieg der Ölpreise in den letzten Tagen begünstigt. Der Euro zeigte sich weiterhin recht stabil, sodass wir heute mit leicht sinkenden Heizölpreisen rechnen.

Wie empfanden Sie den Umfang dieses Artikels?