Das Klima-Engagement der TOTAL Mineralöl GmbH

das-klima-engagement-der-total-161219

Heizölkunden von TOTAL haben die Möglichkeit, die CO2-Emissionen ihrer Ölheizung zu kompensieren. Mit einem Cent Zuzahlung pro Liter Heizöl und einem Zuschuss von TOTAL wurden diverse Baumpflanzaktionen in Deutschland und eine Biogasanlage in Indien zum CO2 Ausgleich realisiert.

Heizölkunden von TOTAL haben jetzt die Möglichkeit, die CO2-Emissionen ihrer Ölheizung zu kompensieren. Mit einem Cent Zuzahlung pro Liter Heizöl und einem Zuschuss von TOTAL werden CO2-Zertifikate von unserem Kooperationspartner Climate Partner gekauft. Der CO2-Ausgleich, der durch das Zertifikat belegt wird, wird durch Umweltmaßnahmen gewonnen wie etwa dem Ersatz eines Kohlekraftwerks in Indien durch eine Biogasanlage.

Nun hat die TOTAL Mineralöl GmbH begonnen Klimaschutz Projekte auch in Deutschland umzusetzen. Im Herbst und Winter 2019 haben bereits zwei Baumpflanzaktionen stattgefunden.

 

Baumpflanzaktion Spandauer Forst, Berlin – Dezember 2019

 

Die zweite Baumpflanzaktion in Deutschland hat im Spandauer Forst, Berlin im Dezember 2019 stattgefunden. Als Vertreter der TOTAL Mineralöl GmbH waren Remo Dierbach, Anja Stein und Mathilde Tomi zugegen und pflanzten fleißig Setzlinge in den Spandauer Forst in Berlin. Die Stimmung war exzellent und viele Setzlinge haben Dank der Mitarbeiter der TOTAL Mineralöl GmbH ein neues Zuhause im Spandauer Forst gefunden.

Wieder wurde die Aktion von Climate Partner organisiert und überwacht. Gemeinsam mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und Berliner Forsten wurden ca. 3-jährige Eichensetzlinge gepflanzt. Da die TOTAL Mineralöl GmbH eines ihrer größten Büros in Berlin hat, hatte die Baumpflanzaktion in Berlin-Spandau eine besondere Bedeutung für unsere Mitarbeiter. Die Bäume sorgen für eine Verbesserung des Stadtklimas.

Baumpflanzaktion 1 Stand: 16.12.2019 // Alle Angaben ohne Gewähr

Durch ihr tiefreichendes Wurzelwerk sind sie besonders gut in der Lage Wasser zu speichern und für eine Stabilisation des Waldes zu sorgen und damit dem Klimawandel entgegenzuwirken.

Mehr als 250 Bäume wurden durch die TOTAL Mineralöl GmbH finanziert. An dem Bepflanzungstag wurden 250 Setzlinge durch die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, der Berliner Forsten Organisation und der TOTAL Mineralöl GmbH gepflanzt.

Wir erhoffen uns, dass die Eichensetzlinge im Spandauer Forst gut Wurzeln schlagen und zu stattlichen Bäumen heranwachsen werden.

 

Baumpflanzaktion Spitzingsee, Südbayern – Oktober 2019

 

Die erste Baumpflanzaktion in Deutschland hat im Forstgebiet am Spitzingsee in Südbayern im Oktober 2019 stattgefunden. Als Vertreter von TOTAL waren Kerstin Groth und Burkhard Reuss mit dabei und legten selbst mit Hand an, um die Baumsetzlinge in den Boden zu bringen.

Organisiert wurde die Aktion von Climate Partner, einem Unternehmen, das für TOTAL die korrekte Abwicklung der CO2-Kompensationsmaßnemen überwacht. Gemeinsam mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und der bayerischen Staatsforstverwaltung wurden im Bergwald am Spitzingsee - mehrere hundert Bäume gepflanzt. Mehr als 250 der gepflanzten Setzlinge wurden  von der TOTAL Mineralöl GmbH und der der TOTAL Deutschland GmbH finanziert. Schließlich ist das Thema Klimaschutz und Erhalt der Wälder eines der Schwerpunktfelder für die Unternehmensstiftung der Total Gruppe.

Baumpflanzaktion 2 Stand: 16.12.2019 // Alle Angaben ohne Gewähr

Ziel der Baumpflanzaktion war es, den Bergwald widerstandsfähiger gegen den Klimawandel zu machen. Gepflanzt wurden Tannen, die die Vielfalt im Wald stärken sollen.

In den vergangenen Jahrzehnten waren überwiegend Fichten gepflanzt worden, die zwar schnelle Erträge für die Forstwirtschaft versprechen, deren flaches Wurzelwerk aber anfälliger ist bei Trockenheit oder Sturm. Tannen wurzeln tiefer, können damit Feuchtigkeit tiefer im Boden erschließen und sind standfester bei Stürmen.

Außerdem binden sie bei ihrem Wachstum CO2 aus der Atmosphäre und leisten somit einen Beitrag zum Klimaschutz.

Baumpflanzaktion 3 Stand: 16.12.2019 // Alle Angaben ohne Gewähr

Die TOTAL Mineralöl GmbH freut sich auf weitere Baumpflanzaktionen im kommenden Jahr 2020.