Heizölpreise ohne klare Tendenz

Zuletzt war es ist insgesamt sehr ruhig an den Ölbörsen. Es gibt keine richtungsweisenden Nachrichten, durch die sich eine Tendenz der Preisentwicklung ableiten ließe.

Marktteilnehmer orientieren sich an allen Meldungen zur US Konjunktur, um daraus die weitere Wirtschaftsentwicklung prognostizieren zu können. Dies sorgt für eine hohe Volatilität beim Ölpreis. Der relativ starke Fall des Dollars gegenüber dem Euro sorgt heute aber für leicht fallende Heizölpreise.

Wie empfanden Sie den Umfang dieses Artikels?