Aktuelle Heizölpreise – TOTAL-Wochenrückblick, 26. Kalenderwoche 2013

28. Juni 2013

Heizölpreis steigend KW 26

Nach den doch recht heftig ausgefallenen Verlusten in der letzten Woche, konnten sich sowohl die Warentermin- als auch die Finanzmärkte in dieser Woche spürbar erholen, was aber auch zu einem Anstieg der inländischen Preise für Heizöl führte

Der Wochenbeginn war noch von den „Nachbeben“ der Rede von FED Chef Bernanke geprägt und die Heizölpreise blieben auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Im Verlauf der Woche beruhigten sich die Märkte dann wieder, Investoren nutzten die günstigen Preise um wieder verstärkt zu kaufen. Alle Nachrichten die nur andeutungsweise in Richtung knappere Versorgung oder höhere Nachfrage gingen, wurden wohlwollend aufgenommen. Zum Ende der Woche waren Öl- und Heizölpreise dann wieder auf dem gleichen Stand wie vor der auf Bernanke’s Rede folgenden Talfahrt. Diese Konsolidierung könnte sich in der folgenden Woche weiter fortsetzen, insbesondere wenn sich die Nachrichtenlage dahingehend ändert, dass die Ölnachfrage wieder anzieht.

Wie empfanden Sie den Umfang dieses Artikels?